Travelguide Barcelona – Sightseeing, Infos und Geheimtipps

Barcelona ist immer eine Reise wert! Egal ob kulinarisch, zur Entspannung oder dank der aufregenden Sehenswürdigkeiten. Bei meinem letzten Trip in die Künstlerstadt habe ich viele Informationen gesammelt und gebe hier meine Tipps und Tricks für die nächste Reise nach Barcelona weiter. Der Travelguide Barcelona basiert auf meinen persönlichen Erfahrungen und kann euch vielleicht eine Hilfe sein, wenn ihr gerade nicht weiterwisst. ☺️

Sightseeing – Barcelona in einem Tag

Dank Gaudí ist Barcelona eine Stadt voller künstlerischer Sehenswürdigkeiten. Da ich schon das zweite Mal an diesem wunderschönen Plätzchen sein durfte, habe ich ein bisschen abseits der üblichen Touristen-Hot Spots die Geschichte der Stadt erkundet. Gleichzeitig haben wir die ideale Route herausgefunden, damit man verschiedene Spots an einem Tag erleben kann.

Was muss man sich ansehen?
Sagrada Família

Unser Start bei der berühmten unvollendeten Sagrada Família hat frühmorgens begonnen, da hier noch keine Menschenmassen auf die Kirche zuströmen. Zwar waren schon mehrere Touristengruppen unterwegs, aber wir haben alles in Ruhe genießen können. Die Sagrada Família wir bei den meisten Travelguides Barcelona empfohlen, allerdings finde ich den Eintrittspreis nicht für die Leistung gerechtfertigt. Der Park davor und die Außenansicht der Kathedrale sind um einiges interessanter. Also hier eine klare Stimme für den Besuch der Kirche, aber ohne hinein zu gehen.
📌 Carrer de Mallorca, 401, 08013 Barcelona, Spanien

Travelguide Barcelona Sagrada Familia
Casa Vicens

Casa Vicens ist ein wenig bekanntes Wohnhaus erbaut von Antoni Gaudí für den Börsenmarkler Manuel Vicens i Montaner. Das Häuschen ist wirklich hübsch – innen und außen! Wir haben uns allerdings dazu entschlossen, es nur von außen zu betrachten. Auffällig hierbei ist die Stilmischung von arabischen und katalanischen Architekturelementen. Die vielen Keramik-Fliesen an den Außenwänden sind nicht nur sehr hübsch, sondern ein typisches Element von Gaudí.
Das Casa Vicens sollte man meiner Meinung nach unbedingt besuchen!
📌 Carrer de les Carolines, 20, 08012 Barcelona, Spanien

Travelguide Barcelona Casa Vicens
Casa Batlló – Gaudi House

Ein Touristenmagnet sondergleichen. Überlaufen, teuer und sehr auf Geldmacherei ausgelegt. Von außen kann man sich das „Gaudí-Haus“ ansehen, wer viel Geld hinlegen möchte, kann auch in das Innere. Für schöne Fotos allerdings ungeeignet, weil man sich teilweise kaum vor Menschenmassen retten kann. In diesem Travelguide Barcelona auch hier ein klares Nein zum Casa Batlló zur Hauptsaison! In der Nebensaison wird hier vielleicht ein Besuch sogar zum Erlebnis 😉
📌 Passeig de Gràcia, 43, 08007 Barcelona, Spanien

La Catedral Barcelona

Yes, Yes, Yes! Die Kathedrale von Barcelona ist unglaublich schön und steht mitten im Barri Gotic. Der Platz davor ist vor allem im Sonnenuntergang richtig schön. Ihr richtiger Name ist La Catedral de la Santa Creu i Santa Eulàlia und sie ist das Herzstück des Erzbistums Barcelona. Die gotische Kirche ist meiner Meinung nach auf jeden Fall einen Besuch wert.
📌 Pla de la Seu, 08002 Barcelona, Spanien

Travelguide Barcelona La Catedral
Parc de la Ciutadella

Dieser Tipp stammt ausnahmsweise mal nicht von mir, sondern von Majaflorea. Der Park ist wirklich ein Traum und am Tag ein guter Platz zum Picknicken. Am Abend fliegen dort extrem viele Fledermäuse herum, aber sie tun einem absolut nichts. Wir haben auch erlebt, dass ein kleines Tanz-Event stattgefunden hat. Viele Pärchen haben sich einfach so bei Musik im Mondschein eingefunden, um gemeinsam zu tanzen. Das war so schön und so unheimlich romantisch! ♡
📌 Passeig de Picasso, 21, 08003 Barcelona, Spanien

Parc de la Ciutadella
Barcelona Magic Fountain of Montjuïc

Ein weiteres Highlight unserer Reise, die wir aber unabhängig von der Sightseeing-Route unternommen haben, war der Magische Brunnen am Fuße des Montjuïc. Die Licht-Musik-Show ist wirklich einzigartig und bei freiem Eintritt ein echtes Muss für Barcelona-Besucher. Aber Vorsicht: Die magische Show findet nicht jeden Abend statt. Alle Details und wichtigen Infos findet ihr auf dieser Website.

Gutes Essen in Barcelona

Einen ausfühlichen Beitrag zum Essen in Barcelona habe ich euch bereits online gestellt. Hierbei erzähle ich, wo die Geheimtipps der Gastronomie liegen und welche Lokale man besser meiden soll. Ihr findet sowohl Lunch und Dinner als auch einen Brunchguide für die wunderschöne Stadt am Mittelmeer.

General Informations – Wohnen und Öffis

Ich habe schon in meinen Quick Tipps zum günstigen Reisen aus dem Nähkästchen geplaudert, wie ihr das Beste aus eurer Reise herausholt. Wir haben diesmal ein super Angebot über die „Google Hotels“-Suche gefunden und natürlich gleich gebucht. Prinzipiell muss man aber immer (ich betone: IMMER) darauf achten, dass man Hotels und Flüge im Privatmodus sucht und auch bucht. Dann werden die Angebote nämlich nicht nach jedem Aufruf teurer 😉
Das öffentliche Verkehrsnetz ist in Barcelona zwar gut, aber sehr langwierig. Da braucht man schon mal 15 Minuten unterirdische Gehzeit beim Umsteigen in die nächste U-Bahn. Trotzdem ist man so am schnellsten am nächsten Ort. Für die Öffis haben wir die Hola Barcelona-Karte direkt an den Schaltern gekauft. Der Vorteil: Es sind sowohl U-Bahnen als auch Busse und Züge inbegriffen. Unsere Tagesausflüge nach Castelldefels haben wir ebenfalls mit der Hola Barcelona – Karte besuchen können.

Travelguide Barcelona – Tagesausflüge

Was wäre ein Travelguide Barcelona nur ohne die Geheimtipps für Tagesausflüge? Wir haben bei unserer 8-tägigen Reise drei Tagestrips unternommen und waren sehr glücklich mit unserer Auswahl. Der Vergnügungspark Tibidabo, der Strand in Castelldefels und Bunkers – El Carmel mit dem Parc Güell waren unsere Ziele. Mehr dazu könnt ihr in meinem ausführlichen Bericht zu den Tagesausflügen nachlesen.

Pipifeine Grüße,
Sophie

Hit enter to search or ESC to close
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.