Spa

Gemeinsam ist man weniger allein | SO Spa Sofitel

Eine Beziehung ist echt nicht immer einfach. Vor allem, wenn beide kreative Chaoten sind und sich in ihre Arbeit so vertiefen können, dass man gar nicht bemerkt, dass jemand anderer auch noch im Raum ist. Der Gentleman und ich stehen in letzter Zeit oft vor diesem Problem. Eigentlich zu oft. Von einer Krise sind wir zwar noch weit entfernt, aber wenn wir uns nicht bald zusammenreißen und mal vom Bildschirm auf die Beziehungskiste schauen, dann könnte es schon soweit werden. Eine bisschen Spa-Time würde uns hier gut tun.

Spa, Handy-Ferien und Beziehungspflege

Das Sofitel hat uns da eigentlich einen wahnsinnig großen Gefallen getan. Ich will nicht in die Therme (weil ich mich in meinem Körper derzeit nicht wohl fühle), der Gentleman aber umso mehr. Ich will etwas exklusives, spezielles machen, ihm reicht schon ein bisschen Kuscheln im Bett. Letztes Monat haben wir dann die Möglichkeit bekommen, das SO Spa im Sofitel kennenzulernen. Einfach mal reinschnuppern, wie es dort so aussieht und welche Angebote es gibt. Die Cosmopolitas und Jus Curvy  waren ebenfalls dabei – ich hätte mir nie gedacht, dass der Abend so lustig und entspannt gleichzeitig wird. Der Dresscode? Bademantel und Bikini. Die Auswahl an Möglichkeiten? Exklusiv.

2 Jacuzzis, 2 Dampfbäder und eine Sauna. Ein Fitnessraum und ein Live-DJ. Die besten Cocktails meines Lebens und ein traumhafter Sonnenuntergang. Ich kann gar nicht sagen, wie glücklich ich an diesem Abend war. Und hier startet die Beziehungskiste. Ich war glücklich, einfach mal nur mit dem Gentleman im Jacuzzi vor mich hinzuschrumpeln, deep thoughts auszutauschen und das Handy mal für 3 Stunden auf die Seite zu legen (Insta-Stories hab ich trotzdem gemacht 😋) Das letzte Mal, dass ich mich so geborgen und rundum zufrieden gefühlt habe, war wahrscheinlich auf Kos oder sogar nur Nizza. Dieses Spa ist eine kleine Oase des Urlaubs und der Entspannung. Und deshalb ist es auch unser Beziehungs-Retter. Wir haben uns dadurch wieder mehr Zeit für uns genommen und diesen Stress – zu posten, Content zu kreieren, zu arbeiten und immer im Tun zu sein – genommen.

Gemeinsam statt Einsam

Beziehung funktioniert nicht einfach so. Daran muss man arbeiten. Damit hab ich aber noch sehr wenig Erfahrung, schließlich hatte ich vor dem Gentleman erst einen ernsthaften Partner. Eine Beziehung ist nur so gut, wie das schwächste Glied und hier wechseln sich der Gentleman und ich im Moment ununterbrochen ab. Diese kleinen Auszeiten sind für uns sowas wie die Möglichkeit, alles mal von außen zu betrachten und uns darauf zu besinnen, was wirklich zählt: das Gemeinsam. Ein Spa hat immer die Wirkung, Dinge zu klären, nicht verkrampft nach etwas zu suchen, sondern für einen Augenblick alles ruhen zu lassen und neue Kräfte zu sammeln. Da im SO Spa Sofitel nur eine begrenzte Anzahl an Besuchern zugelassen ist, kommt man anderen Besuchern auch selten in die Quere und kann sich wirklich voll und ganz entspannen.

Pipifeine Grüße,
Sophie

 

Key Facts:

SO Spa Sofitel (5th floor)
Late Night Spa
Jeden ersten Mittwoch im Monat 
Eintritt: 29.- pP
Behandlungen buchbar 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.